Bilder von der „WKA-Wallfahrt“ in Adelzhausen

Windkraft-Demo2

Foto: Manfred Sailer

Unter dem Titel „Gegner demonstrieren bei Windpark-Führung“ berichtet die Augsburger Allgemeine von der „WKA-Wallfahrt“ zum Brugger Windpark zwischen Adelshausen und Odelzhausen. Den 100 Teilnehmern einer VHS-Führung durch den Windpark standen dabei 200 Mitglieder von 17 Windkraft-Bürgerinitiativen gegenüber, welche lautstark gegen die Windkraft demonstrierten.

 

Ein weiterer Bericht im Münchner Merkur – Dachauer Nachrichten: http://www.merkur-online.de/lokales/dachau/landkreis/pfiffe-windkraft-gegnern-4434247.html

 

image001

image004

Bilder: Alice Federspieler

 

Bilder von der Tatortbesichtigung

Eindrücke vom heutigen Trauerzug durch die Wadlhauser Gräben (Gemeinde Berg):

image000

Ausschnitt aus dem Haberfeldtreiben gegen den Bau der vier Windräder

 

Ministerpräsident Seehofer in Andechs

Vor dem Klostergasthof in Andechs, wo der Ministerpräsident eine Rede beim Sommerempfang der CSU hielt, empfingen ihn zahlreiche Bürger aus Machtlfing, Aschering, Gauting, Wangen und der Gemeinde Schäftlarn. Sie begrüßten seinen Einsatz für größere Abstände zwischen Windkraftanlagen und der Wohnbebauung. Er sprach mehrere Minuten mit den Teilnehmern und fühlte sich in mitten der „Demonstranten“ sichtlich wohl.

Auffällig war, dass kein örtlicher Politiker mit uns ein Gespräch suchte. Alle eilten mit geradem Blick an uns vorbei in den Veranstaltungssaal. Während die Lokalprominenz drinnen wartete, unterhielt sich der Ministerpräsident vor dem Eingang minutenlang mit den anwesenden Bürgern und meinte: „Wir sind übereinstimmend!“

Bericht im Münchner Merkur:
http://www.merkur-online.de/. . /ministerpraesident-andechs-bravo-rufe-seehofer. . .

Demo für 10H bei der Allgäuer Festwoche

Die Eröffnung der Allgäuer Festwoche durch Herrn Ministerpräsident Seehofer nutzten unsere Allgäuer Freunde für eine Kundgebung.  Sie hatten dies kurzerhand beschlossen, weil sie die nötigen Transparente seit ihrer Beteiligung an der Groß-Demo in München schon hatten. Herr Seehofer führte den Einzug der ca. 500  Festgäste in das Messegelände an. Er hat sich sichtlich gefreut, dass er für sein Handeln auch mal ein Lob bekam und tat dies auch mit Worten kund.


Infos und Bilder:  Marika Faulhaber
ILKA – Initiative Landschaftsschutz Kempter Wald und Allgäu e.V.
http://www.landschaftsschutz-allgaeu.de

JA, zu 10 H – Bilder von der Demo

Demo-München-27.07.13

Fotograf der Bilder mit den Nummern 01, 02, 03, 04, 05 und 09:  Michael Verwagner